Reise Apps für Backpacker

Reise Apps für Backpacker

Reise Apps für BackpackerEin Smartphone kann einem beim Reisen enorm weiterhelfen und kann eine Unterstützung in allen Lagen sein. Hierfür gibt es eine Reihe an Reise Apps für Backpacker, die einem tatkräftig unter die Arme greifen. Hier in diesem Artikel habe ich mal alle Apps aufgelistet, die ich selbst auf Reisen nutze.

Meine Reise Apps für Backpacker

Reise Apps – Navigation

MAPS.ME

Um sich in einer fremden Umgebung zurechtzufinden ist eine Karte Gold wert. Auch wenn Google Maps ein umfassendes  Kartenmaterial bereit hält, funktioniert dies nur mit einer Internetverbindung. Da ich nicht in jedem Land eine SIM-Karte kaufen oder immer Wifi suchen möchte ist die Lösung von Google nur bedingt hilfreich. Für diese Zwecke nutze ich schon seit längerem MAPS.ME, eine kostenlose Navigationsapp  mit Offline-Karten. Das Kartenmaterial von MAPS.ME nicht nur eine Navigation, sondern bietet auch eine Reihe an interessanten Orten (Sehenswürdigkeiten, Hotels und vieles mehr).

Google Maps

Auch bei Google Maps könnt ihr Karten herunterladen und zumindest eingeschränkt nutzen. Hierfür gibt es von Google hier eine ausführliche Anleitung. Hierbei solltet ihr beachten, dass die Navigation nur für Autos funktioniert. Deshalb nutze ich Google Maps nur als Alternative, wenn ich eine Internetverbindung habe. Offline nutze ich dann lieber MAPS.Me.

Reise Apps – Finanzen

comdirect

Das Depot der comdirect nutze ich für meine Geldanlagen in Wertpapiere. Mit der comdirect habe ich dadurch eine günstige und zuverlässige Bank gefunden.

www.comdirect.de

Travel Money

Um meine Ausgaben besser im Griff zu haben nutze ich Travel Money, dies ist eine sehr einfach zu nutzende App mit vielen Auswertungsfunktionen. Die kostenlose Version ist zwar pro Reise auf 50 Buchungen beschränkt. Für einen Preis von 2,49 € ist dann eine uneingeschränkte Nutzung mögliche – für mich war das sicher eine lohnende Investition.

Reise Apps – Sonstiges

Beipackzettel für unterwegs – Arznei aktuell

Im asiatischen Raum ist es üblich, dass man bei Medikamenten keinen Beipackzettel bekommt. Ebenfalls könnte es in einem fremden Land zu Problemen bei der Kommunikation kommen. Um dies zu vermeiden nutze ich Arznei aktuell.